lagerleitung@zeltlager-freren.de

Wir möchten zeitnah einen guten Überblick über die Personenanzahl haben. Die Anmeldung auf dieser Seite ist nur vorläufig und unverbindlich. Das heißt, damit signalisiert ihr eigentlich in erster Linie euer Interesse.

4 Wochen vor Pfingsten erhaltet ihr dann ein weiteres Anmeldeformular, über welches ihr euch verbindlich anmelden könnt und auch eure Anwesenheit bei den Mahlzeiten angeben solltet.

Die Teilnahmekosten teilen sich auf in Verpflegungskosten und Getränkekosten.

Verpflegungskosten werden mit der Anmeldung fällig und müssen im Voraus überwiesen werden.

Getränkekosten werden vor Ort durch Wertmarken abgerechnet. Diese könnt ihr auf dem Gelände gegen Bargeld bekommen.

Ja - unbedingt! Auf den ersten Blick ist es am einfachsten, wenn die Rede nur von Gruppenleitern ist. Selbstverständlich sind aber auch alle Kochfrauen und andere Mitwirkende unserer langen Zeltlager-Historie herzlich willkommen und sollten sich ganz besonders eingeladen fühlen.

Wir wollen nicht zu viel "Programm" vorgeben. Ein paar kleine Ideen haben wir. Aber im Grunde soll es ein lockerer Zeltlager-Abend wie in alten Zeiten sein. Ein großes Lagerfeuer in der Mitte des Platzes wird es auf jeden Fall geben.

Ja, darum möchten wir bitten. Mit der verbindlichen Anmeldung 4 Wochen vor Pfingsten fragen wir auch ab, ob ihr vor Ort im Zelt schlafen möchtet. Alles weitere dazu erfahrt ihr dann wenige Wochen vor Pfingsten.

In diesem Fall solltest du natürlich ein Feldbett oder eine Luftmatratze inklusive Schlafsack nicht vergessen. Pfingsten Mitte Mai kann in jedem Fall kalte Nächte bereit halten. 🙂

Ja, das ist grundsätzlich möglich. Hier werden wir bei der verbindlichen Anmeldung ebenfalls abfragen, wer mit Wohnwagen kommt, damit wir keine Schwierigkeiten mit der Kapazität bekommen. Weitere Infos dann im Anschluss in der WhatsApp Community.

Da es sich bei der Veranstaltung um ein Zeltlager-Revivial handelt, sollte jeder Person vor Ort in irgendeiner Weise einen Zeltlager-Hintergrund haben. Daher richtet sich die Veranstaltung ausschließlich an Leute mit Bezug zu unserem Zeltlager.

Das wichtigste vorab: Wir sind im Zeltlager und nicht auf einer Saufveranstaltung. Vor Ort gibt es Bier, Radler und diverse Softdrinks. Zum Frühstück gibt es zum Beispiel auch Kaffee.

Spirituosen (für Mischgetränke) werden wir nicht anbieten. Verzichtet bitte auch auf das Mitbringen eigener Getränke insbesondere Spirituosen. Solltet ihr Wünsche haben, teilt sie uns gerne mit.

Getränke werden vor Ort mit Wertmarken abgerechnet. Die Wertmarken erhaltet ihr beim Orga-Team vor Ort.

Die aktiven Gruppenleiter werden sich um die Getränkeausgabe kümmern. Für Essen ist ebenfalls gesorgt. Christoph Evers wird Samstag vor Ort sein und sich um unser leibliches Wohl kümmern. Mehr dazu im Programmplan.

Die Kosten für die Verpflegung sind abhängig von der eigenen Anwesenheit im Voraus zu überweisen. 4 Wochen vor der Veranstaltung werdet ihr Gelegenheit haben, euch verbindlich anzumelden. Dann erfahrt ihr auch euren Teilnahmebeitrag.

Es wird bei den Hauptmahlzeiten auch immer ein Angebot ohne Fleisch geben, sofern dies gewünscht ist. Bei der verbindlichen Anmeldung, die 4 Wochen vor Pfingsten versendet wird, werden wir hierzu eine Frage ins Anmeldeformular einbauen.

Zeltlager Freren WortmarkeZum Kontaktformular
Webdesign: Bernd Wecks
linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram